Wir behandeln in unserer Praxis Ihre Klein- und Heimtiere und Exoten – unser Leistungsspektrum umfasst u.a.:

  • individuelles Impfmanagement entsprechend dem Lebensabschnitt und der Aktivität Ihres Tieres
  • elektronische Tierkennzeichnung mit Mikrochip
  • Röntgen
  • Ultraschall
  • Blutuntersuchungen (Notfall – Labor vor Ort und 24h -Fremdlabor)
  • Kot- und Harnuntersuchungen
  • Weichteil-Operationen (Kastrationen, Tumorentfernung, Bauchchirurgie)
  • Zahnsteinentfernung (mit Ultraschall und Politur)
  • Ernährungsberatung (Kein Futterverkauf ! Sondern individuelle situationsangepasste Unterstützung bei der Suche nach der passenden Ernährung)

 

Spezialisierungen in unserer Praxis:

Multimodales Schmerzmanagement bei Hunden mit orthopädischen Problemen: 

  • Lahmheitsdiagnostik durch Gangbildanalyse und gründliche manuelle Untersuchung
  • Low-level-Lasertherapie

Umfassende Behandlung von Reptilien

Reptilien sind Tiere, die darauf angewiesen sind, dass wir als Halter ihre natürlichen Umgebungs- und Ernährungsbedingungen so gut wie möglich in Gefangenschaft nachahmen. Dazu gehören z.Bsp. ein optimales Temperatur- und Lichtmanagement und ausreichende und abwechslungsreiche Fütterung entsprechend der individuellen Bedürfnisse (Pflanzenfresser, Fleischfresser oder Gemischtköstler). Im begrenzten Lebensraum des Reptils ist Sauberkeit und Hygiene unabdingbar – dazu gehört auch eine regelmäßige Parasitenkontrolle und -Behandlung. Da wir die Natur nur nachahmen, müssen Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente oft regelmäßig ergänzt werden.

In der Überprüfung und möglichen Optimierung Ihres Haltungsmanagements unterstütze ich Sie als Reptilienspezialistin daher gerne. Mit umfassender Diagnostik suchen wir nach der Ursache der Erkrankung. Egal ob akut verletzt oder schon länger krank behandle ich Ihr Tier auf Basis der aktuellen Erkenntnisse der Reptilienmedizin.

 

Um für Sie immer auf dem aktuellen Stand der Dinge zu sein, sind wir regelmäßig auf verschiedensten Fortbildungen.